Giftige Drogenwaffen, Industrie / Gesundheit / Rüstung

Die Morgellons : eine böse Waffe bei der Arbeit ?

Was sind Morgellons? ? Morgellons sind Nano-Bugs oder nanotechnologische Insekten, die im Labor von wer weiß wer hergestellt werden.. Man könnte meinen, sie sind die Cousins ​​der Hollywodianer "Gremlins" oder der neueste verrückte Titel in einem Videospiel der nächsten Generation. ! Dies ist nicht der Fall und die Fakten seitdem gesammelt 18.05.2006 in Oregon (USA) sich beziehen Symptome eines Alptraums würdig erlebt von Dr. DROTTAR, der plötzlich mit dem Gefühl aufwachte, dass eine Flüssigkeit "unter seiner Haut fließt" .... http://www.rense.com/general74/morg6-1.htm

Aus einem Artikel im American Journal of Clinical Dermatology (American Journal of Clinical Dermatology), Symptome von Morgellons sind Hautläsionen von nicht wahrnehmbar bis entstellt, Krabbeln und Krabbeln - auf und unter der Haut - und das Auftreten von Fasern und / oder Granulaten, die aus der Haut austreten.

Außerdem, "In Übereinstimmung mit der Statistik der (MRF), die Mehrheit (95%) von betroffenen Patienten auch erwähnen Symptome von lähmender Müdigkeit und "Nebel im Kopf" und / oder Probleme beim Fokussieren der Aufmerksamkeit.

Patienten berichten auch über eine hohe Inzidenz (50%) Fibromyalgie, verbunden mit Schmerzen und Schlafstörungen Andere Symptome sind Haarausfall, verminderte Sicht, neurologische Störungen und Karies ohne Karies oder Gingivitis.

Eigentlich, Die Symptome von Patienten mit Morgellons sind vielfältig, und kann viele andere Erkrankungen simulieren.  
http://www.zonegrippeaviaire.com/showthread.php?t=1530

Häufig können diese Symptome zu einer der folgenden Bedingungen gehören :

  1. Sturm : eine Parasitose aufgrund des Sarkopen, Sarcoptes scabei.
  2. Dracunculiasis, Pedikulose : Infektionen von Insekten oder parasitären Würmern.
  3. Atopische Dermatitis oder Ekzeme - eine häufige Hautinfektion verschiedener Ursachen, einschließlich Stress.
  4.  Neurodermatose : Ekzeme oder andere Hautinfektionszustände, die durch Kratzer verschlimmert werden.
  5. Tinea: eine Hefeinfektion der Haut oder der Haare.
  6.  Follikulit: Infektion der Haarfollikel.
  7. Cellulite: schwere Hautinfektion.
  8.  Seborrhö: Infektion durch Hyper- Talgdrüsenaktivität
  9. Impetigo: ein bakterieller Ausschlag
  10.  Pathomimie: obsessive Zerstörung der eigenen Haut
  11. Nebenwirkungen von Drogen, aufgrund der Verwendung, Missbrauch, oder fehlt.

Auf der subjektiven Ebene, Patienten haben den Eindruck, angegriffen zu werden "Von Insekten, kleine Tiere, die unter die Haut laufen “, eine taktile Halluzination von Insekten, Schlangen, oder andere Würmer, die auf der Haut kriechen, so dass sich einige fragen, ob es nicht nur ein hauptsächlich psychisches Problem ist, kann bis zum Delirium der Parasitose gehen (seit langem in der Medizin bekannt).
Fakten gesammelt seit 2006 in Oregon (USA), erzählen von Symptomen, die eines Albtraums würdig sind, den Dr. DROTTAR erlebt hat, der plötzlich mit dem Gefühl aufwachte, dass eine Flüssigkeit "unter seine Haut fließt" ....
Auf Druck des Patienten, einschließlich der von Ärzten und Krankenschwestern, die behaupten, mit einer Vielzahl von Symptomen konfrontiert zu sein, die schwer zu behandeln sind, führte zu, im Juni 2006, die Ausarbeitung eines Berichts der Bundeszentralen, die begonnen hatten, ein Komitee zu organisieren, um die Morgellons-Krankheit zu untersuchen und festzustellen, ob sie tatsächlich existiert.
Im Juni 2006, die CDC von Atlanta, USA, (Zentrum für Krankheitskontrolle und Prävention) unternahm eine sehr vollständige klinische und wissenschaftliche Untersuchung der Morgellons.
Die sehr offizielle M.R.F. Morgellon Forschungsstiftung: http://www.morgellons.org/ versucht wissenschaftlich zu antworten auf die wachsenden und panischen Anforderungen der Patienten Unkenntnis der wahren Ursachen ihrer Beschwerden, die zusammenbringen, wir haben es gesagt, dermatologische Symptome, neurologisch und Kreislauf !
Was sind Morgellons? ? Klicken Sie auf die Adresse unten, und klicken Sie auf die Fotoserie, die Ihnen angeboten wird, du wirst es besser verstehen:  http://www.rense.com/general74/morg6-1.htm
Hier ist seine Definition gemäß der sehr offiziellen Wikipedia : http://fr.wikipedia.org/wiki/Morgellons
Woher kommen sie? Gute Frage !
Luftimpfung von biologischen Implantaten in Lebensmitteln, Wasser und Luft ... Niemand weiß wirklich, ob die neue Version der Morgellons-Krankheit, wird durch GVO oder CHEMTRAILS verursacht (wer sind Aerosolsprays von Krankheitserregern zur Veränderung der Atmosphäre) aber was ist sicher, ist, dass beide herausgegriffen werden !
Chemtrail-Aktivisten sammeln Beweise dafür, dass Chemtrail-Spray nicht nur Bakterien enthält, aber auch leitfähige Metalle, Blutzellen, Kohlenstoffpulver, Beruhigungsmittel, Nanopartikel, kristalline Substanzen, Aluminiumpartikel, Bariumpulver sowie eine Art Polyethylen-Silikon-Faser.
(Hinweis: Das HAARP-Patent fordert, Barium in die Atmosphäre zu sprühen, um die Wirkung von HAARP zu verstärken . HAARP-Patente fordern das Versprühen von Barium in die Atmosphäre, um die Wirkung von HAARP zu verstärken. < h3>. Das HAARP-Patent enthält den Vorschlag, große Bariumwolken freizusetzen, um die Elektronenausfällung zu erhöhen).
Vor kurzem, das Dr. Hildegarde Staninger, ein industrieller Toxikologe, und der Dr. Mike Castle, Polyethylen-Experte und Aktivist gegen Chemtrails, haben sich zusammengeschlossen, um festzustellen, ob die Nanofasern die aus der Haut von Menschen mit Morgellons fibröser Krankheit und Chemtrail-Nanofasern wachsen, haben einen Zusammenhang.
Menschen mit Morgellons-Krankheit haben viele verschiedene Farben von Nanofasern, die von Wunden an ihrem Körper wachsen und nicht heilen..
Chemtrails Fallout hat ähnliche Fasern in vielen verschiedenen Farben, die den Fasern der Morgellons-Krankheit sehr ähnlich sind.
Diese Fasern sind auf dir und in dein Haus. Sie können sie mit finden fluoreszierendes Schwarzlicht. Ultraviolettes Licht lässt sie leuchten. Benutze auch ein Lupe. Diese Fasern können unter die Haut eindringen, oder auf der Zunge ! Und verbinden Sie sich mit unserem Nervensystem ! Sie hätten Kapazitäten, die dem RFID-Chip weit überlegen sind !  
Es liegt an Ihnen, sich selbst zu entscheiden, indem Sie auf die unten stehenden Links klicken !

 
Die Exposition dieser Zeitbombe würde mit der Ankunft von GVO auf unseren Tellern zusammenfallen, sogar Nanotechnologien in der Kosmetik, intelligente Textilfasern (Antitranspirant T-Shirt und Socken Stil, etc.) Der Mann des 21. Jahrhunderts endet nie mit seiner albtraumhaften Utopie.
 Von Barbara L.. Minton Reporter, Diese Krankheit scheint mit gentechnisch veränderten Lebensmitteln verbunden zu sein. (Siehe seinen Artikel, der ursprünglich am veröffentlicht wurde NaturalNews.com - das 13 avril 2008).
 Wie auch immer, Behandlungen existieren, Gott sei Dank. Hier sind sie unten.

hier sind die ZWEI Behandlungen Patienten angeboten, in Deutschland und den USA. Sie finden die Dokumente Originale auf der Website: http://www.morgellons-research.org/morgellons/ . Klicken Sie auf die Registerkarte - "Medizinische Info" - dann klick - «Behandlungen» ; in mehr Bildern, Sie finden die verschiedenen angebotenen Behandlungen.
 Einige Behandlungsinformationen : Unten finden Sie die neueste Lyme (und verwandte Krankheitserreger) Behandlungen in Deutschland und den USA : Das Antibiotikum Clarythromycin (Clerimed) arbeitet auch für Lyme und Mycoplasma.
Deutschland 
USA
Beginnend 3-4 Wochen Cefuroxim
2 X täglich 500 mg. 
Beginnend für 10 Tage mit
Doxycyclin 2 x täglich 200 mg.
1-3 Tage Pause 
8 Tage Pause
Dann 3-4 Wochen Clarythromycin
(Clerimed) 2 X täglich 500 mg. 
Dann für 10 Tage
Cefpodoxim 2 x täglich
Oder Roxythromycin, Azithromycin, 
Minocyclin oder Zyvox 
(Überprüfen Sie zuerst die Dosierung) 
8 Tage Pause
1-3 Tage Pause
Dann für 10 Tage Amoxicillin
2 x täglich 1000 mg.
Dann 2 Wochen mit Metronidazol
(Flagyl) 2 X täglich 400 mg.,
8 Tage Pause
Oder Malariamedikamente
als Quensil oder Plaquenil
Dann für 10 Tage Erythromycin
3 x täglich 500 mg.



Mitmon Labortests:

Häufig verwendete Medikamente:
T-Cellspot + CD-57-Test (besser)
Clarythromycin® oder Minocyclin® = Antibiotikum
LTT- Melisa-Test (Wirksam)
Azithromycin® oder Roxithromycin® = Makrolid-Antibiotikum
Igenex & Bowen-Test (tatsächlich)
Metronidazol oder Flagyl® = Antibiotikum / Antiprotozoen
Elisa-Test (Standard)
Amoxicillin® oder Ampicillin® = Antibiotikum (Penicillin basiert)
Elektrolythaushalt
Bactrim®, Avelox®, Septra DS® = Antibiotika
Urologische Tests (Chlamydien usw.)
Natamycin®, Opthalmic® oder Polyspectran® = Antibiotika-Antimykotika Augentropfen
Ebenso alle gängigen viralen,
Isopto-Max®, Bacitracine® oder Amphotericin B® = Antibiotika-Antimykotika Augentropfen
bakteriologisch- und mykotische Tests
Neomycin® oder Miconazole® oder Clotrimazol® = Antibiotika-Antimykotika Augentropfen
Vollblutprofil (CBC)
Voriconazol®, Caspofungin®, Posiconazol® oder Itraconazol® = Antimykotika
C-reaktives Protein
Amphotericin B® oder Lamisil® = Antimykotika
HPA-Profil + ACE-Level
Praziquantel® oder Albendazol® = Wurmbehandlung
Sehtests
Ivermectin® = Würmer / Filaria, Trypanosoma, Krätze, Loa-loa
Hormontests (DHEA, Sexuell, Cortisol)
Topisches Econazolnitrat® = Wurmbehandlung

Quelle: le-cri.info/ HIER

Definition von Morgellons nach Wikipedia

https://fr.wikipedia.org/wiki/Morgellons

Sie können auch mögen...

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.